Wix Studio: Einen Workspace erstellen und einrichten

4 Min. Lesezeit
Begrüße Agenturen und Freiberufler im neuen exklusiv auf dich zugeschnittenen Workspace. Der Workspace soll dir dabei helfen, alle deine Projekte nahtlos zu verwalten und gleichzeitig die Zusammenarbeit mit deinen Kunden zu optimieren.
Von deinem einzigen Konto bei Wix (eine E-Mail-Adresse) aus kannst du in mehreren Workspaces angemeldet sein. Wenn du zum Beispiel für mehrere Agenturen oder Unternehmen arbeitest oder unterschiedliche Workspaces für verschiedene Teams in deinem Unternehmen hast, kannst du nach Bedarf zwischen den Workspaces wechseln. Dadurch entfällt die komplizierte Verwaltung mehrerer Konten.
Der Workspace ist vollgepackt mit leistungsstarken Tools, die deinen Arbeitsablauf vereinfachen, die Produktivität steigern und dir wertvolle Zeit und Ressourcen sparen Alles über den Workspace erfahren
In diesem Artikel erfährst du mehr über folgende Themen:

Einen Workspace erstellen

Mit Wix Studio hast du die Flexibilität, Workspaces zu gestalten, die sich perfekt an deine Bedürfnisse anpassen.
Wenn du mehrere Projekte bearbeitest, die unterschiedliche Anforderungen haben und unterschiedliche Teams oder Einstellungen erfordern, kann das Erstellen eines neuen Workspace für jedes Projekt von großer Bedeutung sein. Es ermöglicht dir, eine gut organisierte Umgebung aufrechtzuerhalten und sicherzustellen, dass alles an seinem richtigen Platz bleibt.
Wenn deine Organisation außerdem aus verschiedenen Teams besteht, die an verschiedenen Projekten oder in verschiedenen Abteilungen arbeiten, können einzelne Workspaces dazu beitragen, die Arbeitsabläufe zu optimieren. Indem du jedem Team einen bestimmten Workspace zuweist, kannst du die Zusammenarbeit und die Konzentration verbessern, was letztendlich zu effizienteren und produktiveren Ergebnissen führt.
Bevor du loslegst:
Das Anlegen eines neuen Workspace sollte mit Bedacht erfolgen. Du musst die spezifischen Anforderungen und die Dynamik deiner Projekte, Teams oder Kunden berücksichtigen.

Um einen neuen Workspace zu erstellen:

  1. Klicke oben in Wix Studio auf das Aufklappmenü „Workspaces“.
  2. Klicke auf Workspace erstellen.
  3. Gib die Details für deinen Workspace ein:
    • Workspace-Name: Füge einen Namen hinzu, damit alle Teammitglieder den Workspace leicht identifizieren können.
    • Workspace-Logo: Lade ein Logo für deinen Workspace hoch.
  4. Klicke auf Workspace erstellen.

Die Einstellungen eines Workspaces ändern

Ändere die Einstellungen deines Workspaces jederzeit. Du kannst die Workspace-Einstellungen nur ändern, wenn du ein Eigentümer oder Miteigentümer des Workspaces bist.

Um die Einstellungen eines Workspaces zu ändern:

  1. Klicke oben in Wix Studio auf das Aufklappmenü „Workspaces“.
  2. Klicke neben dem entsprechenden Workspace auf das Symbol für Einstellungen.
  3. Ändere die entsprechenden Einstellungen:
    • Workspace-Name: Füge einen Namen hinzu, damit alle Teammitglieder den Workspace leicht identifizieren können.
    • Workspace-Logo: Lade ein Logo für deinen Workspace hoch.
    • Website-URL-Präfix: Wenn du das Website-Präfix änderst, betrifft dies auch die URL aller Websites ohne verbundene Domain. Alle geteilten Links müssen dann manuell aktualisiert werden.
  4. Klicke auf Speichern.
Hinweis:
Nur die Teammitglieder im Workspace sehen den Namen und das Logo des Workspaces.

Teammitglieder zu einem Workspace hinzufügen

Wenn du der Eigentümer des Workspaces bist, kannst du Personen einladen, deinem Workspace beizutreten. Öffne den Bereich „Team“, um Teammitglieder hinzuzufügen.

Du kannst deinen Teammitgliedern verschiedene Rollen und Berechtigungen zuweisen, sodass sie auf bestimmte Teile des Workspaces zugreifen und verschiedene Aktionen ausführen können.

Um Teammitglieder zu deinem Workspace hinzuzufügen:

  1. Öffne den Bereich Team in deinem Wix-Studio-Workspace.
  2. Klicke auf Teammitglieder einladen.
  3. Gib die E-Mail-Adresse der Teammitglieder ein.
  4. Weise ihnen eine Rolle zu und lege ihre Berechtigungen fest.

Einen Workspace löschen

Du kannst den Workspace nur löschen, wenn du der Eigentümer bist. Wenn du einen Workspace in Wix Studio löschst, werden alle mit diesem Workspace verbundenen Projekte, Einstellungen und Daten dauerhaft gelöscht.
Wichtig:
  • Sei beim Löschen eines Workspaces sehr vorsichtig, da diese Aktion nicht rückgängig gemacht werden kann.
  • Wenn du nur einem Workspace angehörst und du löschst diesen Workspace, wird auch dein Konto geschlossen.

Um einen Workspace zu löschen:

Bevor du loslegst:
Bevor du einen Workspace löschst, musst du die im Workspace erscheinenden Websites zunächst in den Papierkorb verschieben. Wenn dein Workspace Premiumpakete, Abonnements oder Domains enthält, musst du diese ebenfalls zunächst kündigen oder übertragen.Ausführlichere Anweisungen findest du unter Deinen Arbeitsbereich löschen.
  1. Öffne die Workspace-Einstellungen in deinem Wix-Studio-Workspace.
  2. Klicke auf den Pfeil neben Diesen Workspace löschen.
  3. Klicke auf Workspace löschen.
  4. Folge der Anleitung, um das endgültige Löschen des Workspaces und aller seiner Daten zu bestätigen.

FAQs

Klicke auf eine Frage, um mehr über Workspaces in Wix Studio zu erfahren.

War das hilfreich?

|