Über Test-Websites

3 Min. Lesezeit
Wichtig:
Diese Funktion steht noch nicht allen zur Verfügung.
Teste die Änderungen, die du an deiner Website vornimmst, auf einem kleinen Prozentsatz deiner Besucher, bevor du sie für alle veröffentlichst. Die Testversion wird als Test-Website bezeichnet und du kannst über den Release Manager auswählen, wie viele deiner Besucher (in 0-100 Prozent) die Test-Website sehen sollen.
Wenn du einigen Besuchern deiner Website eine Test-Website zur Verfügung stellst, kannst du neue Funktionen auf deiner Website testen, um festzustellen, ob sie funktionieren, bevor du sie veröffentlichst. Es ist auch eine einfache Möglichkeit, Feedback zu Änderungen zu erhalten, die du an deiner Website vornimmst, bevor alle Besucher deiner Website diese sehen.

Eine Test-Website erstellen

Erstelle eine Test-Website in deinem Editor und setze sie einigen deiner Besucher aus. Du musst deine Website mindestens einmal zuvor veröffentlicht haben, um eine Test-Website erstellen zu können.
Wichtig:
Einige Funktionen auf deiner Website sind möglicherweise nicht mit Test-Websites kompatibel, wie z. B. alles, was Daten beinhaltet. Mehr erfahren (englischsprachiger Artikel)

Deine Test-Websites verwalten

Verwalte deine Test-Websites über den Release-Manager in deiner Website-Verwaltung. Im Release-Manager siehst du die aktuell veröffentlichte Version deiner Website und die aktuelle Test-Website. Du kannst auch den Veröffentlichungsgrad (Exposure) deiner Test-Website bearbeiten und sie veröffentlichen oder löschen.
Du kannst über den Editor und die Website-Verwaltung auf den Release Manager zugreifen.

Den Veröffentlichungsgrad einer Test-Website bearbeiten

Sobald du deine Test-Website erstellt hast, kannst du deren Veröffentlichungsgrad erhöhen oder verringern. 

Eine Test-Website veröffentlichen

Nachdem du deine Test-Website getestet hast, kannst du sie veröffentlichen oder löschen. Durch das Veröffentlichen der Test-Website wird die Verfügbarkeit auf 100 % festgelegt und die aktuell veröffentlichte Version deiner Website ersetzt.

War das hilfreich?

|